Harry Potter und der Halbblut Prinz

Harry Potter das Rollenspiel zum 6.Film
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Mandy O´Conell

Nach unten 
AutorNachricht
Mandy O´Conell

avatar

Anzahl der Beiträge : 57
Anmeldedatum : 13.08.09
Ort : Hogwarts

BeitragThema: Mandy O´Conell   Do Aug 13, 2009 1:03 pm

VERY IMPORTANT FACTS



Name: O´Conell
Vorname(n): Madlene
Rufname(n): Mandy
Spitzname(n): Maddy

Geburtstag & Alter: 26.9. & sie ist 15 Jahre alt.
Wohnort(e): London (dort lebt sie ihr leben lang)


YOU AND YOUR FAMILY


Familienmitglieder:
Eltern: Chrissa und Andy O´Conell
Bruder: Malvin Ware (Stiefbruder)

Haustiere: -/-

ABOUT YOUR SCHOOLDAYS


Haus & Klasse: ravenclaw ; Klasse 5

Lieblingsfächer: Pflege Magischer geschöpfe, Verteidigung gegen die dunklen Künste

Hassfächer: Zaubertränke

Zauberstab: Weißdorn, Birke 15 Zoll

Besen: Nimbus 2000

School Grade:
Mandy ist ziemlich gut in der Schule, auch wenn sie nicht zu denen gehört, die den ganzen Tag lernen.
Ihre gute Leistung kommt davon, dass sie so viel ließt, sie ist einekleine Leseratte.
Ansonsten ist sie etwas faul, in Fächern wie Zaubertränke baut sie nur Unfuk, deshalb wird sie geschimpft, und dann ist es ja selbstverständlich das sie das Fach nicht leiden kann.

THE PERSONALITY


Aussehen: Mandy ist 1.72m, hat braune, schulterlange Haare und grüne Augen.

Charakter: Mandy ist ein fleißiges und hilfsbereites mädchen, das schon große
Verantwortung übernehmen kann. Sie ist aufgeschloßen, fröhlich
und aufgeweckt, nur wenn sie schlecht drauf ist, ist sie mürrisch,
dickköpfig und ziemlich nervtötend.


Vorlieben: mit freunden rumhängen, musik anhören, lesen

Abneigungen: dunkelheit, gruselige dinge, lord voldemord, machos und zicken

Stärken: Mandy ist inteligent, kann gut zuhören und findet schnell Freunde

Schwächen: Mandy ist etwas eigensinnig


CURRICULUM VITAE


Lebenslauf:

Mandys Eltern haben sich getrennt, als sie 11 Jahre alt war.
(da als sie nach Hogwarts kahm).
Sie war aber ziemlich froh darüber, da sie bemerkt hatte,
wie ihre Eltern sich den ganzen tag nur noch stritten und unglücklich
waren. Ein jahr später heiratete ihr vater eine andere frau, nämlich
Sandy. Sandy ist genau das, was mandy sich unter einer bösen
stiefmutter, wie aus Schneewittchen, vorstellt. Trotz der großen
Abneigung gegen die neue Frau ihres Vaters, besucht Mandy ihn
oft in Seattle, aber nur, wenn Sandy und ihr Sohn, der ein jahr
älter ist, als Mandy und den sie nie kennen gelernt hat, gerade
nicht zu Hause sind.

Schreibprobe:

Ich kam rein und nachdem ich an meiner Mom vorbei war, die mich mit fragen löcherte, wie wohl der Nachhilfeunterricht bei Nancy gelaufen war, machte ich als erstes meine Hausaufgaben. Aber nur, weil meine Mutter mich dazu zwang. Sie konnte manchmal etwas komisch werden, wenn ich allzu spät nach Hause kam. "Hoffentlich kannst du jetzt alles." sagte sie noch und ging wieder nach unten. Ich sagte ihr lieber nicht, das wir im Kino waren, anstatt zu lernen. Als ich fertig war mit Hausaufgaben ging ich ins Bad und machte mich fertig. Dann ging ich in mein Zimmer und schlatete meinen Laptop ein. Ich chattete mal wieder, wie jeden Abend, mit meiner Freundin, die weit weg wohnte, und dann machte cih den Laptop auch irgendwann mal wieder aus. Ich ging schlafen udn am nächsten morgen beeilte ich mich mit duschen, zähneputzen, anziehen, frühstücken, um schnell in der Schule zu sein. Ich beschloß heute nciht mit dem Bus zu fahren, sondern mal mein Fahrrad zu nehmen


FOR THE TEAM


Avatarperson: Demi Lovato
Zweitcharaktere:
Bist du ein Gesuch? nein
Wenn ja: Von wem?
Weitergabe des Steckis? nein
Weitergabe des Charakters? nein
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Mandy O´Conell
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Harry Potter und der Halbblut Prinz :: Die Eingangshalle :: Angenommene Charas-
Gehe zu: