Harry Potter und der Halbblut Prinz

Harry Potter das Rollenspiel zum 6.Film
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Albus Dumbledore

Nach unten 
AutorNachricht
Albus Dumbledore

avatar

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 03.08.09

BeitragThema: Albus Dumbledore   Mo Aug 03, 2009 5:43 pm

VERY IMPORTANT FACTS


Name: Dumbledore
Vorname(n): Albus Percival Wulfric Brian Dumbledore
Rufname(n): Albus, Dumbledore
Spitzname(n): -

Geburtstag & Alter: ca. 70


YOU AND YOUR FAMILY


Familienmitglieder: 1 Bruder & eine Schwester
ABOUT YOUR SCHOOLDAYS


Schoolgrade: Schulleiter

THE PERSONALITY


Aussehen: (siehe Avatar), zusätzlich: Seine Nase ist lang und ungewöhnlich krumm. Außerdem hat er eine Narbe am linken Knie, die an die Londoner U-Bahn erinnert.

Charakter: Dumbledore ist eine froh Natur. Insgeheim hat er seinen Spaß an den Streichen siener Schüler. Meistens tritt er als humorvoller, alter und gleichzeitig mächtiger Zauberer auf. Er ist ein guter Freund und kluger Ratgeber von Harry, und bittet ihm- wie auch jedem anderem Schüler & Lehrer- gerne Süßigkeiten an.

Lebenslauf: Dumbledore war, als er selbst Hogwart als Schüler besuchte, ein Gryffindorschüler und schon damals magisch sehr talentiert. Ab den 1930ern unterrichtete er an der Zauberschule das Fach Verwandlung und wurde 1985 (oder 1960) zum Schulleiter, obwohl ihm gleichzeitig die Position des Zauberministers angeboten wurde.
Mit seinen Schülern und Kollegen redete er immer offen und propagierte so in der Schule toleranz. Auch setzt er sich für den Respekt gegenüber anderen Wesen- ob magisch oder nichtmagisch- ein und unterstützt die internationalen Freundschaften.
Doch der sonst so geschätzte Dumbledore hat auch Freinde;
Viele seiner Unterrichtsmethoden (wie die Ablehnung schwarzmagischer Lehrinhalte) sowie seine Einstellungem (das Akzeptieren von Halbmenschen, seine Muggelfreundlichkeit, …) geraten immer mehr. Einige Menschen gibt er Asyl (zb. Sibyll Trelawney) und nimmt sie in Hogwarts notdürftig als Lehrer auf.

Schreibprobe:
Ruhig und völlig bewegungslos stand Dumbledore an seinem Fenster, und ließ seinen Blick über die Hogwartsschule- seine Schule- gleiten. Amüsiert schaute er Fred und Georg, den Weasleyzwilligen, dabei zu, wie sie wieder was ausheckten, was Professor McGonagall wieder zur Weißglut bringen würde. Er schmunzelte und lutschte gedankenverloren an eine seiner Lieblingssüßigkeit- Pfefferminzbonbons- herum. Jaja, die Weasleys. Er seufzte und dachte über die Familie nach. Arthur und Molly, die er durch den Orden des Phönix kannte, und ihre sieben Kinder. Ginny, die Kleinste, besuchte nun schon das 2. Schuljahr- und Harry und seine Freunde bereits das 3. Ihm kam es so vor, als wenn es gestern gewesen wäre, als er mit Proffesor McGonaggal vor dem Muggelhaus stand und zunehmend ein Motorgeräusch zu hören war. Und dann war Hagrid herangeflogen, den kleinen Säugling mit der Narbe in den Arme. Auch bei Harry hatte er das magische Talent erkannt, genauso wie damals, als er im Waisenhaus, den kleinen Jungen Namens Tom fand. Auch ihn hielt er für mächtig, und nahm ihn so in seine Schule auf. Doch damals begann er einen schrecklichen Fehler. Denn- hätte er gewusst, welchen weg Tom Riddle einschlagen würde- hätte er alles versucht, ihn aufzuhalten- und nicht noch zu fördern? Er schluckte sein Bonbon herunter und bemerkte da erst, dass er auf den Platz, wo Fred und Georg gerade noch gestanden hatten, immer noch starrte. Nur er konnte von dem Gedanken an die Weasleys auf einen von Voldemort kommen… Immernoch eni wenig amüsiert, doch durch die Gedanken an den Letzteren ein wenig beunruhigt, schaute er zum Horizont.
Es begann gerade zu schneien und die Flocken wurden vom Wind hin und her gepustet- bis sie schließlich ihren Weg zu Ende gingen, und auf der nassen Erde schmolzen. Irgendwann wird jeder Weg zu Ende gehen, dachte er und die Bestürzung wich Entschlossenheit. „Mein Weg..:“, sagte er in den kalten Wind, der seine Haare und seinen Bart fliegen lies, „Aber auch der deine, …“, flüsterte er leise und schaute in den Himmel, auf dem sich gerade ein Zeichen bildete, „Tom.“


FOR THE TEAM


Avatarperson: Micheal Gambon
Zweitcharaktere: Cassie Storker
Bist du ein Gesuch?-
Wenn ja: Von wem?-
Weitergabe des Steckis?-
Weitergabe des Charakters?-


Zuletzt von Albus Dumbledore am Mo Aug 03, 2009 5:49 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Albus Dumbledore
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Harry Potter und der Halbblut Prinz :: Die Eingangshalle :: Angenommene Charas-
Gehe zu: